Beitrag Di 8. Okt 2013, 23:21

[PC_MOD] Grand Campaign Ultimate

GC_Ultimate: Grand Campaign plus AfrikaKorps

menu_wide_bg.jpg
menu_wide_bg.jpg (197.12 KiB) 1528-mal betrachtet


Dieser Mod ist noch nicht fertig... auch wenn relativ wenig Eigenleistung drin steckt, da sämtliches Kartenmaterial durch die DLCs und Afrika Korps bereits vorhanden ist, benötige ich noch ein wenig Zeit...

Es ist kein "must-have"-Mod, da grundlegend alle Dinge auch so vorhanden sind... nur, mit diesem Mod werden ein paar Dinge leicht anders genutzt... und könnten so komfortabler genutzt werrden... ein Mehrwert liegt allerdings eindeutig in der Präsentation...

Mit dieser Modifikation "wandern" die DLCs zum Gamesetup von AfrikaKorps... Weiter wird Afrika an den zweiten DLC gekoppelt, so dass Einheiten aus dem DLC-Frankreich-Feldzug (optional) nach Afrika verlegt werden können... Das ganze stellt sich im Verbund dann so dar:

gc_baum.png
gc_baum.png (23.94 KiB) 1528-mal betrachtet


Zur Zeit sind die Startbereiche der einzelnen DLCs noch nicht auf Position gebracht und an der Größe und/ oder der Schrift muss auch noch etwas getan werden... Aber unabhängig dessen, funktioniert bereits alles! Jeder DLC und AK lassen sich direkt starten. Für Quereinsteiger besteht die Möglichkeit, mit bereits vorhandenen (aus abgeschlossenen DLC-Feldzügen gespeicherten) Armeen hier in die Schlacht zu ziehen... Alle anderen, werden keine Gelegenheit bekommen zu verschnaufen... Die "END_SAVE_CORE"-Funktion wurde entfernt und die einzelnen DLC-Kampagnen inkl AK zu einer riesiegen Kampagne zusammengeschlossen...

gamesetup.jpg
gamesetup.jpg (287.18 KiB) 1964-mal betrachtet


Die Mindestvoraussetzungen zur Nutzung dieser Mod: Afrikakorps und optimalerweise auch alle DLCs müssen installiert sein... Fehlen einige DLCs, ist das nur bedingt tragisch... Nicht vorhandene können einfach nicht gespielt werden, Kampagnen die auf fehlende DLCs zugreifen werden (ohne Speichern) beendet, sobald eine Kampagne nicht vorhanden ist... AK ist auf jeden Fall Pflicht, da sonst der Startbereich gesperrt wird...